Sun Desktop Manager 1.0 Installationshandbuch

Betriebseinstellungen

Abbildung 3–5 Configuration Agent, Datenverzeichnis

Configuration Agent, Datenverzeichnis

Die folgenden Einstellungen können konfiguriert werden:

Abbildung 3–6 Configuration Agent, Anforderungsbehandlung und Protokollierung

Configuration Agent, Anforderungsbehandlung und Protokollierung


Hinweis –

Die meisten Betriebseinstellungen außer "Datenverzeichnis" und "Zeitüberschreitung für Verbindungen" lassen sich auch zentral mithilfe entsprechender auf dem LDAP-Server gespeicherter Richtlinien verwalten. Wenn Sie dieses Leistungsmerkmal verwenden möchten, passen Sie diese Einstellungen nicht über den Assistenten an, sondern geben Sie die Betriebseinstellungen zentral mit den Configuration Agent-Richtlinien in Desktop Manager an.