Sun Desktop Manager 1.0 Installationshandbuch

Konfiguration des GConf-Adapters

Der GConf-Adapter wird während seiner Installation konfiguriert, jedoch hängt sein Betrieb von der Gegenwart von zwei Datenquellen, die die obligatorischen zentralen Einstellungen und die Standardeinstellungen repräsentieren, in der GConf-Pfaddatei (/etc/GConf/2/path ) ab. Diese Pfaddatei enthält die korrekten Informationen, damit GConf die zentralen Einstellungen wie erwartet nach der Installation des Systems berücksichtigt. Zugleich sollten Administratoren sicherstellen, dass die Datenquellen mit dem Präfix "apoc" noch in der Datei vorhanden sind, für den Fall, dass sie diesen Pfad für zusätzliche benutzerdefinierte Datenquellen ändern müssen. Sie sollten auch sicherstellen, dass sich die Datenquellen zwischen den lokalen obligatorischen Einstellungen und den Benutzereinstellungen für die Datenquelle befinden, welche die obligatorischen zentralen Einstellungen repräsentiert, und zwischen den Benutzereinstellungen und den lokalen Standardeinstellungen für die Datenquelle, welche die standardmäßigen zentralen Einstellungen repräsentiert.