Excel-Formeln in Ad-hoc-Rastern beibehalten

Sie können Excel-Formeln in Ad-hoc-Rastern Element- und Datenzellen zuordnen sowie Zellenstile festlegen, um diese Zellen zu kennzeichnen.

Clouddatenquellentypen: Oracle Analytics Cloud - Essbase, Planning, Financial Consolidation and Close, Tax Reporting, Narrative Reporting

On-Premise-Datenquellentypen: Oracle Essbase, Oracle Hyperion Financial Management, Oracle Hyperion Planning

Standardmäßig werden Formeln beibehalten, wenn Sie Ad-hoc-Vorgänge ausführen, mit Ausnahme von Pivotieren und Rückgängig machen.

Hinweis:

  • Um eine schnellere Ausführung von Abfragen zu erreichen, können Sie die Beibehaltung von Formeln und Kommentaren deaktivieren. Wenn Sie diese Option deaktivieren, werden Formeln jedoch beim Ausführen von Ad-hoc-Vorgängen überschrieben.

  • Narrative Reporting: Wenn die Option zum Beibehalten von Formeln und Kommentaren in Ad-hoc-Vorgängen (außer "Pivotieren" und "Rückgängig machen") ausgewählt ist, werden nur die Vorgänge zum Aktualisieren unterstützt. Andere Ad-hoc-Vorgänge, wie z.B. Vergrößern oder Behalten, werden nicht unterstützt.

  • Ab Financial Management 11.1.2.2.xxx werden die benutzerdefinierten Dimensionen in Financial Management-Anwendungen über Aliasnamen in Oracle Smart View for Office-Formeln referenziert. Smart View kann die Formeln nicht mehr interpretieren. Formeln im alten Format in gespeicherten Arbeitsmappen funktionieren nicht. Die Dimensions-IDs müssen daher für jede Formel aktualisiert werden, um die neuen Aliasnamen für die benutzerdefinierten Dimensionen wiederzugeben.

Siehe auch:

So geben Sie die Beibehaltung von Formeln in Ad-hoc-Rastern an:

  1. Klicken Sie im Smart View-Menüband auf Optionen und dann im linken Bereich auf Elementoptionen.
  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Um Formeln in Ad-hoc-Rastern beizubehalten, wählen Sie die Option Formeln und Kommentare in Ad-hoc-Vorgängen beibehalten (mit Ausnahme von Pivotieren und Rückgängigmachen) aus.

    • Um die Beibehaltung von Formeln zu deaktivieren, heben Sie die Auswahl der Option Formeln und Kommentare in Ad-hoc-Vorgängen beibehalten (mit Ausnahme von Pivotieren und Rückgängigmachen) auf. Führen Sie diesen Schritt nur aus, wenn Sie Formeln nicht beibehalten müssen und Abfragen schneller ausführen möchten.

    Hinweis:

    Auch wenn die Option Formeln und Kommentare in Ad-hoc-Vorgängen beibehalten (mit Ausnahme von Pivotieren und Rückgängigmachen) unter Elementoptionen angezeigt wird, ist Ihre Auswahl für Formeln in Element- und Datenzellen gültig.

  3. Klicken Sie auf OK.