JavaScript is required to for searching.
Navigationslinks ´┐Żberspringen
Druckansicht beenden
Oracle Solaris ZFS-Administrationshandbuch
search filter icon
search icon

Dokument-Informationen

Vorwort

1.  Oracle Solaris ZFS-Dateisystem (Einführung)

2.  Erste Schritte mit Oracle Solaris ZFS

3.  Unterschiede zwischen Oracle Solaris ZFS und herkömmlichen Dateisystemen

Granularität von ZFS-Dateisystemen

Berechnung von ZFS-Festplattenkapazität

Verhalten bei ungenügendem Speicherplatz

Einhängen von ZFS-Dateisystemen

Herkömmliche Datenträgerverwaltung

Neues Solaris-Modell für Zugriffskontrolllisten

4.  Verwalten von Oracle Solaris ZFS-Speicher-Pools

5.  Installieren und Booten eines Oracle Solaris ZFS-Root-Dateisystems

6.  Verwalten von Oracle Solaris ZFS-Dateisystemen

7.  Arbeiten mit Oracle Solaris ZFS-Snapshots und -Klonen

8.  Schützen von Oracle Solaris ZFS-Dateien mit Zugriffskontrolllisten und Attributen

9.  Delegierte Oracle Solaris ZFS-Administration

10.  Fortgeschrittene Oracle Solaris ZFS-Themen

11.  Problembehebung und Pool-Wiederherstellung in Oracle Solaris ZFS

A.  Oracle Solaris ZFS-Versionsbeschreibungen

Index

Kapitel 3

Unterschiede zwischen Oracle Solaris ZFS und herkömmlichen Dateisystemen

In diesem Kapitel werden einige wichtige Unterschiede zwischen Oracle Solaris ZFS und herkömmlichen Dateisystemen erläutert. Durch das Verständnis dieser wichtigen Unterschiede werden Unklarheiten des Zusammenwirkens von herkömmlichen Tools mit ZFS ausgeräumt.

Dieses Kapitel enthält die folgenden Abschnitte: